Konversationskurs in Rostock startet erneut am 27.08.19

Der Konversationskurs Mittelstufe in Rostock geht in die zweite Runde! Am Dienstag den 27.08.2019 starten der Kurs mit 12 weiteren Abenden voller Konversation, Vokabellernen und kreativen Methoden. In diesem Kurs geht es darum viel Englisch zu sprechen und auf unverschulte Art und Weise eigene Englischkenntnisse aufzufrischen und zu verbessern.

Falls Sie Interesse haben an dem Kurs teilzunehmen, melden Sie sich am Besten telefonisch bei mir unter 0381/38314201 oder senden sie mir eine Mail!

Crashkurs „Englisch für den Urlaub“ läuft erfolgreich an

Gestern Abend startete der Crashkurs „Englisch für den Urlaub“ erfolgreich im Gemeindehaus in Tetenhusen! Die Aufregung war vor Beginn deutlich zu spüren, schließlich war es bei vielen Teilnehmerinnen schon eine Weile her, dass sie das letzte Mal Englisch gesprochen hatten. Mit verschiedenen Methoden näherten wir uns dann schnell dem Vokabular für den Urlaub und typischen Situationen auf verschiedene Weise an. Es wurde viel gelacht, viel gesprochen und mutig ausprobiert!

Heute Abend geht es in die zweite Runde, mit noch mehr praktischen Übungen. In Rollenspielen werden wir typische Situationen wie eine Beschwerde an der Hotelrezeption oder den Ticketkauf am Bahnhof durchspielen und viele Vokabeln und Phrasen lernen und festigen. Hierdurch soll nicht nur die Verständigung im Urlaub erleichtert werden, sondern vor allem Mut gefasst werden fleißig Englisch zu sprechen!

Sprache lernen: Englisch mal anders!

Sprache lernen: Englisch mal anders!

Meine mehrjährigen Aufenthalte und Erfahrungen im Ausland haben bei mir nicht nur die Liebe zur englischen Sprache geweckt, sondern mir einen ganz besonderen Zugang zum Lernen von Sprachen ermöglicht und mich erkennen lassen:

Sprachenlernen lebt vom Sprechen, von Motivation und von mutigem Ausprobieren!

Mein Lehramtsstudium und Lehrtätigkeit haben mir viel Handwerkszeug mitgegeben und meine Freude an der Vermittlung von Inhalten nur bestärkt. Doch anstatt Grammatikbücher zu wälzen und zu pauken, möchte ich Sprache auf „natürliche“ und motivierende Weise vermitteln.

Daher verwende ich in meinen Kursen kreative und kommunikative Methoden, um Ihnen so nicht nur die Sprache näher zu bringen, sondern Ihnen auch viele Möglichkeiten zu geben sich bei praktischen Übungen auszuprobieren!